Qualität und Sicherheit

Biomaterial-Herstellungsprozesse unterliegen einem Qualitätsmanagementsystem. Geistlich Pharma ist gemäss den internationalen Standards ISO9001 und ISO13485 zertifiziert.

 

Porcine Kollagenmembranen und Matrizen

Geistlich Pharma produziert die auf porcinem Kollagen basierenden Materialien Geistlich Bio-Gide®, Geistlich Bio-Gide® Perio, Geistlich Mucograft® und Geistlich Mucograft® Seal. Geistlich-Produkte unterliegen validierten Herstellungs- und strengen Qualitätssicherungsstandards.

 

Sicherheit

Geistlich Bio-Gide®, Geistlich Bio-Gide® Perio, Geistlich Mucograft® und Geistlich Mucograft® Seal erfüllen strenge Sicherheitsanforderungen

  • Produziert ausschliesslich aus Schweizer Schweinegewebe.
  • Verarbeitung von Kollagen für medizinische Anwendungen unterliegt strengen Sicherheitsbestimmungen.
  • Regelmässige Inspektion von Produktionsprozessen durch unabhängige Institutionen und Behörden.

 

Chemischer Reinigungsprozess 

  • Fett und andere unerwünschte Gewebekomponenten werden durch mehrstufige, intensive Behandlung entfernt.
  • Potenzielle Mikroorganismen werden inaktiviert.
  • Der Prozess resultiert in einer hoch gereinigten Kollagenstruktur.

 

Sterilisation

  • Produkte sind durch Gammastrahlung sterilisiert.
  • Geistlich Bio-Gide®, Geistlich Bio-Gide® Perio, Geistlich Mucograft® und Geistlich Mucograft® Seal werden steril in einer Zweischicht-Verpackung geliefert.

 

Allergische Reaktion

  • Geistlich Bio-Gide®, Geistlich Bio-Gide® Perio, Geistlich Mucograft® und Geistlich Mucograft® Seal enthalten Kollagen; allergische Reaktionen und entzündliche Gewebereaktionen können in seltenen Fällen auftreten. Die Produkte sollten nicht bei Patienten mit bekannter Kollagenallergie verwendet werden.