Main Navigation

Inhalte

Box - Egal ob in Ihrem Beratungsraum oder in Ihrem Wartezimmer - mit dem Geistlich Patientenkommunikations-Paket haben Sie die notwendigsten Unterlagen, die Sie für die Aufklärung Ihrer Patienten benötigen, sauber an einem Ort verstaut. Dabei macht das Design der Box einen professionellen und hochwertigen Eindruck.

Dentalmodell - Das Schaumodell von Geistlich ermöglicht Ihnen während der Patientenberatung mittels guter Haptik anschaulich darzustellen, welche Folgen eine Kieferatrophie haben kann und welche ästhetischen Konsequenzen bei einem fehlenden Knochenaufbau unter Umständen entstehen können.

Biomaterialien Pass - Damit Ihr Patient auch noch in einigen Jahren den Überblick über die verwendeten Biomaterialien hat, haben wir den Geistlich Biomaterialien Pass entwickelt. Analog eines Implantat-Passes wird dokumentiert, welche Biomaterialien zum Einsatz gekommen sind. Sie können den Geistlich Biomaterialien Pass nach Abschluss der Behandlung mit einem Chargen Etikett versehen und an Ihre Patienten aushändigen.

Broschüren - Die Patienten-Informations-Broschüren haben wir mit Hilfe neuer Anwendungsmöglichkeiten erweitert. Mit Hilfe der LayAR App können Animationen und Filme einfach per Smartphone aus den Broschüren herausgelesen werden (Augmented Reality), so dass Ihre technologieaffinen Patienten auch digital mit den Broschüren interagieren können.

Unsterile Muster - Mit dem Begriff Knochenersatzmaterial oder Membran porcinen Ursprungs können Patienten oftmals kaum etwas anfangen. Dennoch werfen diese Begriffe viele Fragen beim Patienten auf. Für eine verständliche Veranschaulichung, der Biomaterialien von Geistlich, haben wir in das Geistlich Patientenkommunikations-Paket unsterile Materialien von Bio-Oss und Bio-Gide integriert. Innerhalb des Aufklärungsgesprächs können Sie interessierten Patienten die Materialien auf diese Art und Weise näher erläutern.

Patienten Filme - Aufklärungsfilme eignen sich insbesondere für Ihr Wartezimmer oder als Online Informationsquelle für den neugierigen Patienten außerhalb der Praxis. Die Aufklärungsfilme von Geistlich decken dabei die Indikationsfelder "kleine Knochendefekte um ein Implantat", "Ridge Preservation" und den "externen Sinuslift" ab.

Geistlich Demo-Pad - Das praktische und abwaschbare Tool zur Aufklärung von Augmentationen mit Bio-Oss und Bio-Gide. Der Klassiker für jede Zahnarztpraxis.

Aufklärungsbögen - Unerlässlich für eine Behandlung ist die Unterschrift des Patienten auf einem Aufklärungsbogen. Sie können individualisierte Aufklärungsbögen verwenden, oder die juristisch geprüften Aufklärungsbögen von Geistlich verwenden. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Aufklärung individuell gestaltet wird und für den Patienten verständlich ist.

Bildmaterialien - Als zusätzliches Tool stellen wir Ihnen verschiedene Bildmaterialien zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie die verschiedenen Problemstellungen am Laptop oder iPad darstellen können.

Digitale Aufklärung - Die Firma synMedico bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Praxis auf die digitale Patientenaufklärung umzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.synmedico.com.