Nach der Operation

Patientenempfehlungen für eine erfolgreiche Knochen- oder Weichgeweberegeneration

  • Legen Sie nach der Operation Kältepackungen auf, um Schwellungen zu reduzieren.
  • Nehmen Sie die von Ihrem Zahnarzt verschriebenen Schmerzmedikamente.
  • In den ersten Wochen an der Operationsstelle nicht bürsten.
  • Den Mund mit einer antibakteriellen Lösung spülen.
  • Die umgebenden Zähne mit einer extraweichen Zahnbürste reinigen.
  • Für zwei bis drei Tage nach dem Eingriff Kaffee, Alkohol und Zigaretten meiden; dies reduziert die Gefahr von Nachblutungen und begünstigt die Heilung.
  • Die Kontrolltermine bei Ihrem Zahnarzt sollten Sie auch bei problemloser Heilung unbedingt einhalten.


Starkes Rauchen und ungenügende Mundhygiene können den Therapieerfolg massiv beeinträchtigen.

 

Die Informationen dieser Website werden einzig und allein zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und sind kein Ersatz für die Beratung durch einen Zahnarzt.