Geistlich Bio-Gide® Compressed

Geistlich Bio-Gide® Compressed basiert auf Geistlich Bio-Gide®, einer Kollagenmembran für eine zuverlässige Knochenregeneration und optimale Gewebeintegration.1-3 Im Vergleich zu dieser bietet Geistlich Bio-Gide® Compressed eine geglättete Oberfläche, ist fester im Griff und einfacher zu schneiden.Dadurch eignet sie sich hervorragend für Zahnärzte, die eine Membran mit alternativen Handhabungseigenschaften wünschen.4 Geistlich Bio-Gide® Compressed sollte in Kombination mit einem platzschaffenden Material wie autologem Knochen, Geistlich Bio-Oss® oder Geistlich Bio-Oss® Collagen verwendet werden. 

 

Geistlich Bio-Gide® Compressed ist auf natürlichem Weg resorbierbar und muss nicht in einer zweiten Operation entfernt werden. Dadurch vereinfacht sie die Operationstechnik.

“Geistlich Bio-Gide® Compressed kombiniert eine alternative Handhabung mit der ausgewiesenen und aussergewöhnlichen Biofunktionalität von Geistlich Biomaterialien. So gibt sie Chirurgen mehr Auswahl für ihren Membranbedarf.”
Prof. Istvan Urban, Budapest, Ungarn

Geistlich Bio-Gide® Compressed: Ein spürbarer Unterschied!

  • Geistlich Bio-Gide® Compressed wurde von den Kollagenspezialisten von Geistlich entwickelt, um eine Membran anzubieten, die die einzigartige Biofunktionalität von Geistlich Bio-Gide® mit einer alternativen Handhabung verbindet.4
  • Geistlich Bio-Gide® Compressed hat eine ebenere Oberfläche und ist fester im Griff sowie einfacher zu schneiden als Geistlich Bio-Gide®.4
  • Ebenso wie Geistlich Bio-Gide® muss Geistlich Bio-Gide® Compressed nicht in einer zweiten Operation entfernt werden.
  • Langzeitdaten über 12 bis 14 Jahre zeigen vorhersagbare Resultate von Knochenaugmentationen mit Geistlich Bio-Oss® und Geistlich Bio-Gide®.5

Geistlich Bio-Gide® ist eine Kollagenmembran, mit erfolgreicher 20-jähriger Anwendung bei mehr als 4.5 Millionen Patienten und dokumentiert in über 250 wissenschaftlichen Publikationen.6-8 Geistlich Bio-Gide® Compressed basiert auf Geistlich Bio-Gide® und bietet eine alternative Handhabung für Zahnärzte, die eine festere Membran bevorzugen.


Referenzen:

  1. Schwarz F et al. Clin. Oral Implants Res. 2006;17(4):403-409. (Pre-clinical study)
  2. Rothamel D et al. Clin. Oral Implants Res. 2005; 16(3): 369-378. (Pre-clinical study)
  3. Schwarz F et al. Clin Oral Implants Res. 2014 Sept;25(9):1010-5. (Clinical study)
  4. Data on File. Geistlich Pharma AG, Wolhusen, Switzerland. (Non-clinical) 
  5. Jung RE, et al.: Clin Oral Implants Res. 2013; 24(10):1065-73. 
  6. Pubmed September 2016. Search Term: Bio-Gide 
  7. iData Research Inc., US Dental Bone Graft Substitutes and other Biomaterials Market, 2015 
  8. iData Inc., European Dental Bone Graft Substitutes and other Biomaterials Market, 2015.