Home / Dental Fachpersonen / Produkte / Hyaluronsäureplus / Pocket-X

Pocket-X® Gel

Als Teil der routinemäßigen Parodontalbehandlung und Zusatzbehandlung nach subgingivaler Instrumentierung

Einfach in der Anwendung. Doppelt in der Wirkung.

Unterstützt die Gingivaheilung und hemmt die bakterielle Wiederbesiedlung.

Pocket-X® Gel wurde für die routinemäßige Parodontalbehandlung und zur Zusatzbehandlung nach subgingivaler Instrumentierung entwickelt. Es dient der Verbesserung der Gingivaheilung und Hemmung der bakteriellen Wiederbesiedlung in der Parodontaltasche.1

Bei Pocket-X® Gel handelt es sich um ein thermogelierendes Gel, das sich flüssig in den parodontalen Spalt applizieren lässt und bei Körpertemperatur in der parodontalen Tasche geliert.

Inhaltsstoffe

Poloxamer 407 hat thermogelierende Eigenschaften. Es ist bei Raumtemperatur flüssig und geliert bei Körpertemperatur in der Parodontaltasche. Dadurch wird sichergestellt, dass die Taschen vollständig gefüllt sind und das Pocket-X® Gel nicht austritt. Das Gel bildet eine temporäre physikalische Barriere und hemmt die bakterielle Wiederbesiedlung des parodontalen Spalts.2

Hyaluronsäure unterstützt die Gewebeheilung, hat bakteriostatische Eigenschaften und spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung von Entzündungsprozessen.3,4,5 Bei Pocket-X® Gel sorgt sie für die Elastizität des Materials.

Octenidin wird häufig als Desinfektionsmittel für Wunden, Haut und Schleimhäute sowie in Mundspülungen verwendet.6 Octenidin ist der antimikrobielle Teil des Konservierungssystems von Pocket-X® Gel. Es hemmt das Wachstum von Bakterien und Pilzen und verhindert die Kontamination des Gels.

Einzigartig

Der innovative thermogelierende Wirkmechanismus macht Pocket-X® Gel als Dentalprodukt einzigartig. Es gibt kein ähnliches Dentalprodukt, das Hyaluronsäure, Poloxamer407 und Octenidin kombiniert.

Einfach in der Anwendung

Pocket-X® Gel ist schnell und einfach in der Anwendung, muss nicht angemischt werden und kann nach der subgingivalen Instrumentierung direkt aus der Spritze in die parodontale Tasche appliziert werden.

 

Referenzen:

  1. Ariel, Hirsch et al.: Clinical oral investigations vol. 26,4 (2022): 3721-3733.
  2. Chen, Yabing et al.: Materials (Basel, Switzerland) vol. 14,16 4522. 12 Aug. 2021
  3. Litwiniuk, Malgorzata et al.: Wounds: a compendium of clinical research and practice vol. 28,3 (2016): 78-88.
  4. Jiang, Dianhua et al.: Physiological reviews vol. 91,1 (2011): 221-64.
  5. Shimabukuro, Yoshio et al.: Journal of cellular physiology vol. 203,3 (2005): 557-63.
  6. Grover, Vishakha et al.: Clinical and experimental dental research vol. 7,4 (2021): 450-464.
Eine Spritze füllt viele parodontale Taschen
Jede Pocket-X® Gel Packungen enthält 3 Spritzen mit je einem Volumen von 1,0 ml. Mit einer Spritze können typischerweise 5-10 Parodontaltaschen eines Patienten gefüllt werden. Um die Anwendung einfach zu machen, liegen jeder Spritze eine lange blaue Kanüle und eine kurze rote Kanüle mit einem Pinsel bei.

Clever gemacht

Zum Geistlich Webshop
Downloads zu Pocket-X® Gel
Pocket-X® Gel Broschüre (PDF)
Literatur: Ariel, Hirsch et al.: A thermosensitive gel with an active hyaluronic acid ingredient
that contains an octenidine preservation system as an adjunct
to scaling and root planning Clinical oral investigations (2022) (PDF)
Abrechnungshinweise zu Pocket-X® Gel (PDF)

Sind Sie neugierig geworden?

Um weiteres Infomaterial zu bekommen, tragen Sie sich bitte hier ein und wählen Sie Ihren Kontaktwunsch aus.

Das Formular an dieser Stelle kann momentan nicht angezeigt werden. Bitte erlauben Sie die Ausführung von Scripten oder deaktivieren Sie ihren Adblocker für diese Website, um es erneut zu probieren.

Hersteller Pocket-X® Gel: Tree of Life Pharma Ltd., P.O.B 779, Lod, Israel

* Pflichtfelder